Die Rettung für Verkäufer ohne Produkte: Private-Label-Rights!

7 Gründe, den Newsletter von Ralf Schmitz zu abonnieren!

Die Rettung für Verkäufer ohne Produkte: Private-Label-Rights!

15

Für gute Produkte finden sich immer gute Verkäufer. Ein guter Verkäufer dagegen – der findet manchmal nicht das passende Produkt. Verkäufer können verkaufen, das sagt ja schon die Berufsbezeichnung. Selbst Produkte entwerfen, programmieren oder schreiben – das fällt dagegen eher schwer.

Was auch ein Grund dafür sein dürfte, dass digitale Informationsprodukte im Online-Marketing-Geschäft so beliebt sind. Bei kostengünstiger Herstellung sind diese Produkte unbegrenzt reproduzierbar. Einmaliger Einsatz, unbegrenzter Gewinn also. So schön wie das ist: Können Sie E-Books schreiben? Oder Scripte entwerfen?

Eine Umsatzmaschine, bitte

Die Lösung bieten Reseller Produkte. Also Produkte, die für den Wiederverkauf entworfen werden. Die Lizenzen, Resale Rights genannt, dafür sind ganz unterschiedlich. Da gibt es die, die nur in der Originalfassung weiter gegeben werden dürfen. Vor allem der Urheber sowie seine Kontaktinformationen sind auf diese Weise geschützt und können nicht verändert werden. Was für einen erfolgreichen Internet-Marketeer einen entscheidenden Nachteil mit sich bringt: Nämlich, dass der eigene Name komplett untergeht. Bei dem interessanten E-Book zum Motortuning bleibt nämlich höchstens der Autorenname im Gedächtnis. An den Verkäufer erinnert sich dagegen kaum jemand. Ein Beispiel aus analogen Zeiten: Im Elektronikdiskounter fragen Sie in der Musik-Abteilung ja auch nach den Interpreten und einer bestimmten CD und weniger nach Verkäufer Maier.

Jetzt sind die Private-Label-Rights dran. Denn die erlauben ausdrücklich das umschreiben oder kürzen der fertigen Produkte. Vor allem aber: Hier darf der Autorenname verändert werden. Kontaktdaten, Impressum: Das alles lässt sich auf Sie als Internet-Marketeer ausrichten. Das alles bei einem fertigen Produkt, das kaum noch zusätzliche Arbeit verursacht. Empfehlenswert ist eine gewisse Variation, um sich von der Konkurrenz abzuheben. Ein neues Deckblatt, eine fesselnde Überschrift genügt oft schon völlig und ist innerhalb von Minuten fertig.

Dann verlässt das Produkt schon den sicheren Hafen und begibt sich in die Welt des Verkaufs. Mit diesem System werden innerhalb weniger Tage gleich mehrere E-Books, Scripte oder Programme auf den Weg geschickt.

Was nützt mir schon ein einzelnes E-Book?

Wenn ein E-Book nur ein E-Book wäre, wenig. Tatsächlich wird aus einem einzelnen E-Book mit Private-Label-Rights aber schnell eine ganze Produktserie. Der Ratgeber zum Motortuning wird zum E-Mail-Crashkurs, in Auszügen zum Futter für Branchenblogs, Checklisten ergänzen die einzelnen Kapitel. Alles möglich bei wenig Zeiteinsatz, dafür mit hohem Gewinnoutput. Auf der rechtlich sicheren Seite ist, wer sich auch die auszugsweise Vermarktung bestätigen lässt, wenn die Resale Lizenz das nicht ausdrücklich beinhaltet.

Doppelt gut: Abo-Produkte. Im Internet-Marketing gehören Abo-Geschäfte mittlerweile zu den echten Geldmaschinen. Sind die Kunden einmal überzeugt, kaufen sie kontinuierlich weiter ein. Dank Abo-System auch noch planbar.

Das lässt sich zusätzlich ausbauen, schließlich schätzt der Kunde Ihre E-Books oder Programme für ihren Informationsgehalt. Das Vertrauen hat er schon mit dem Kauf ausgedrückt, jetzt nimmt er bestimmt auch weitere Hinweise auf passende Ergänzungen wie Checklisten usw. dankend an.

Der Sinn hinter Private-Label-Rights Produkten

Wird ein gutes Informationsprodukt in Umlauf gebracht, dann steigert das schnell den guten Ruf des Autors. Die Käufer sprechen darüber, empfehlen es ihren Freunden oder schreiben positive Bewertungen in Ihren Shops. Ist der Ruf einmal als Experte auf einigen Kerngebieten etabliert, kommen die nächsten Käufer ganz von allein.

Das allerdings erfordert auch einen permanenten Fluss an weiteren Produkten. Mit Inhalten, die die Kunden weiter binden und immer auf dem aktuellen Wissenstand sind. Es gibt ein Internet-Marketeer, die das allein stemmen und selbst fleißig entsprechende Produkte auf die Beine stellen.

Die Mehrheit dagegen, die greift auf externe Dienstleister zurück – und auf Private-Label-Rights. Was zwei Vorteile für diese Internet-Marketeer mit sich bringt: Geld und Zeit werden eingespart. Zeit, denn sie vergeuden keine Zeit mit Aufgaben, die ein professioneller Texter, Programmierer oder Designer in wesentlich kürzerer Zeit zustande bringen würde. Geld, denn durch die Zeiteinsparung bleibt Zeit für das wesentliche, nämlich Verkauf, Marketing, Werbung, Kundenbindung. Gute Verkäufer brauchen gute Produkte.

Zu meiner Person

Ich heiße Joschi Haunsperger und bin im Hauptberuf Pressesprecher eines der größten Krankenhäuser in Bayern. Aufgrund meines besonderen Interesses für das Internet kam ich 2009 zum Onlinemarketing. Seither bin ich nebenbei als *Internetmarketer* tätig. Zu meinen großen Projekten zählt der ebookgigant, mit dem ich 2009 eingestiegen bin. Es folgten die ebookflat, der Klickbankprofi und der Landingpagebooster. Seit 2012 liegt mein besonderes Augenmerk auf PLR-Konzepten aller Art. Naheliegend, dass ich 2012 meinen plrclub ins Leben rufe. Neben Dr. Oliver Pott, Helmut Ament, Bodo Schäfer und anderen namhaften Internetmarketern, bin ich außerdem Gründungsmitglied und Gold-Partner der bekannten Erfolgsplattform erfolg.com, die 2012 startete.

Abschließend möchte ich Ralf Schmitz danken, dass er mir die Gelegenheit gibt, auf seinem Blog PLR aus meiner Sicht darzustellen. Ich hoffe natürlich auch, dass gerade auf dem Blog des „Affiliatekönigs“ viele Affiliates reinschauen, die den plrclub dann, im August, auch bewerben und damit Geld verdienen können. Alle Interessenten können sich bereits heute in mein Partnerprogramm Startpartner eintragen.

VN:F [1.9.22_1171]

Bewerte Bitte meinen Artikel:

Rating: 0.0/10 (0 votes cast)

Über den Autor

Ralf SchmitzRalf Schmitz ist Affiliate-Marketing-Experte mit jahrelanger Erfarung, Autor des Bestsellers "Der Affiliate König", und erfolgreicher Internetunternehmer. Seit 2009 lebt Ralf Schmitz auf Mallorca und arbeitet dort immer wieder an neuen innovativen Ideen. 2012 wird er mit dem Produkt "AffiliatePowerMarketing" die nächste Generation von Internet-Marketing einläuten.Alle Beiträge ansehen von Ralf Schmitz

  1. Hanni Berger
    Hanni Berger07-25-2012

    Hi Ralf,
    ein schöner Gastbeitrag. Interessiere mich auch für PLR und werde mir auch den Club mal näher ansehen. Ich habe schon viel Positives davon gehört und bin ganz gespannt.
    Alles gute aus Kiel von Hanni

  2. Toni Meister
    Toni Meister07-26-2012

    Ich bin selbst Affiliate des PLR-Clubs. Was Joschi da bereitstellt ist erste Sahne. Ich glaube das wird ein echt geiler Launch.

  3. Joschi Haunsperger
    Joschi Haunsperger07-26-2012

    Hallo Ralf,
    danke 😉 Wieder mal eine tolle Geschichte, dass ich meinen Blogbeitrag bei Dir veröffentlichen durfte. Ich freue mich auf den Launch des plrclubs, bei dem Du mich ja unterstütztst und danke Dir recht „sakrisch“ (wie wir in Bayern sagen ;-)). Das Video ist gerade fertig geworden und es war endlich auch bei uns im „kalten“ Deutschland mal sommerlich. Jetzt wird heute Abend geschnitten und am Wochenende kommt es zu Dir!
    Danke für Alles und viele Grüße aus Ingolstadt
    Joschi

  4. Sven Schindler
    Sven Schindler07-26-2012

    Hi Ralf,

    PLR Produkte sind ein super Einstieg für ein eigens Produkt. Affiliatemarketing ist die eine Seite, aber ein eigenes Produkt ein bessere. Mit PLR Produkte hat man wenig Arbeit und doch ein eigenes Produkt. Eine ideale Lösung für jeden Starter im Online Marketing. Aber auch wer schon eigene Produkt hat, kann immer eine sinnvolle Ergänzung brauchen. Der PLR Club ist für mich noch die Steigerung des Ganzen, da hat Joschi ganze Arbeit geleistet.

    Gruß Sven

  5. Ingrid Schwarz | Internetmarketing
    Ingrid Schwarz | Internetmarketing07-26-2012

    hi ralf,

    ist schon super, was der joschi auf die beine gestellt hat.
    er hat da viel zeit und energie in das projekt gesteckt.
    ich bin auf jeden fall dabei und bin schon ganz gespannt auf die produkte.

    lg
    ingrid

  6. Michael Turbanisch | Der Internetmarketiing-Cowboy
    Michael Turbanisch | Der Internetmarketiing-Cowboy07-26-2012

    Hallo Ralf – Hallo Joschi,

    Geld verdsienen im Internet kann so einfach sein …wenn man den Fokus im Auge behält und auf die richtigen Pferde setzt 🙂 PLR Produkte gehören meiner Meinung nach zur Königsklasse der digitalen Produkte und ich finde es gut, dass sich Joschi der Sache annimmt und für einen größeren Bekanntheitsgrad sorgt – außerdem ist er ein furchtbar netter Kerl 😀

    So long
    Michael Turbanisch
    Der Internetmarketing-Cowboy

  7. Joschi Haunsperger
    Joschi Haunsperger07-26-2012

    Hallo liebe Freunde,
    das ist echt überwältigend, was Ihr mir für Vorschußlorbeeren gebt, das finde ich echt toll. Ich kann Euch eines versprechen: im plrclub steckt mein ganzes Herzblut. Ich verspreche Euch: der plrclub ist eine echt super Sache, die es so noch nicht gab und die für Anfänger und Fortgeschritten gleichermaßen geeignet ist 🙂 Danke für Eure Unterstützung. Viel Erfolg und viele Grüße Joschil

  8. Wendelin Meyer-Gerolstein
    Wendelin Meyer-Gerolstein07-27-2012

    Ich bin auch als Affiliate dabei und ich bin vom plrclub überzeugt, denn auch Du (Ralf) sagst ja immer, dass man von den Sachen, die man verkauft auch überzeugt sein muss. Ich glaube dem Joschi ist wirklich ein großer Wurf gelungen und freue mich schon auf die Mitte vom August. Einen schönen Tag vom Wendelin

  9. Josef Schmied
    Josef Schmied07-27-2012

    Hi Ralf,
    PLR waren schon immer eine gute Gelegenheit, seinen Nischencontent aufzufrischen. Wenn es jetzt eine Möglichkeit gibt, jeden Monat zwei neue PLR-Artikel zu erhalten – da bin ich dabei:)
    Und ja, genau: Kompliment, ein schöner und absolut lesenswerter Beitrag 🙂 Empfehle ich gleich mal weiter.
    Schönes WE Sepp

  10. Daniel
    Daniel07-27-2012

    Moin Ralf,
    ich freu mich schon auf den Club. Gerade für Einsteiger und auch Fortgeschrittene, die einen einfachen Weg zum eigenen Produkt suchen, genial!
    Gruß

  11. Joschi Haunsperger
    Joschi Haunsperger07-28-2012

    Halle Daniel, danke für den netten Kommentar und für Deine Vorschusslorbeeren 🙂 Der plrclub kommt … und wird eine tolle Sache, von der alle Mitglieder echt massiv profitieren werden 😉 Viele Grüße
    Joschi

  12. Ralf Schmitz
    Ralf Schmitz07-28-2012

    @Wendelin: Da hast du 100% Recht. Joschi macht das aber auch *Extra-Klasse*

  13. Buser
    Buser07-28-2012

    Hallo,
    fantastische Möglichkeiten tun sich mit diesem neuen Produkt für „Starter“ auf. Klar am Anfang ist alles noch fremd. Und der Einstieg womöglich einfacher als sonst, ich vermute, dass auch hier ohne Arbeit nicht viel bewegt werden kann. Daher gilt hierbei die Selbstdisziplin mit zubringen und eine Portion Lernwillig wie auch nötige Neugier für Neues

    Im diesem Sinne
    Gruss
    Heinz Buser

  14. Günter Lammers
    Günter Lammers07-29-2012

    Hallo Ralf,

    eine tolles Video. Das sprüht ja so richtig vor lauter Lebenskraft, Lebenslust und Lebensfreude. Ich frage mich, wie der Joschi das schafft, bzw. vereinbart: Den Pressesprecher und die Internettätigkeit. Ist das vielleicht eine „bayrische“ Spezialität???????????

    Viele Grüße aus Westfalen

    Günter

  15. Michi
    Michi07-30-2012

    also das sehe ich genauso. Auf so eine Chance habe ich sehr lange gewartet. TOP!

    PS: Du machst das Super Joschi! Weiter so!! 🙂

    Gruß

    Michi

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Folge uns auf Facebook, Twitter, Google+ & Youtube

Folge mir zu meinen Social-Media Profilen.

Folge uns auf Google Plus:
Folge uns auf Facebook:
Folge uns auf Twitter:
Abonniere uns auf YouTube:

News.... Meine neue Partnerprogramm Webseite ist fertig! Hier findest Du alles auf einen Blick (Click)

Ausgezeichnet.org